Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBannerbildBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Abstand halten! | Regelmäßig Hände waschen! | Maskenpflicht einhalten!

01. 05. 2020

Liebe Perlebergerinnen und Perleberger,

 

die erste Woche mit Maskenpflicht geht zu Ende. Wie ist es Ihnen ergangen? Haben Sie eine Maske benutzt und auf Schal oder Tuch zurückgegriffen. Also ich habe fast ausschließlich Maskenträger gesehen. Da waren zum Teil richtig stylische Modelle dabei – die Maske als Accessoire. Auch ich habe mir natürlich welche besorgt und bin nicht „oben ohne“ unterwegs gewesen. Und auch wenn das Tragen der Maske wirklich gewöhnungsbedürftig ist, so lässt es sich für einen Einkauf oder eine Busfahrt doch ganz gut aushalten.

 

Mit Beginn der nächsten Woche werden weitere Lockerungen in Brandenburg möglich: Die Friseure dürfen ihre Läden öffnen und weitere Klassenstufen können wieder am Unterricht teilnehmen. Auch die Stadtverwaltung kehrt langsam zum Normalbetrieb zurück. Wir bieten ab Montag, 04. Mai wieder die regulären Sprechzeiten an, bitten jedoch aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten in unseren Wartezonen darum, Termine vorher telefonisch oder per E-Mail zu vereinbaren.

 

Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter dem Reiter Meldungen.

 

Ab der kommenden Woche besteht auch wieder die Möglichkeit, die Bürgersprechstunde zu besuchen. Erster TERMIN: Mittwoch, 06. Mai 2020, 17.00 Uhr, Lotte Lehmann Akademie.

 

Weitere Lockerungen auf Bundes- oder Landesebene wurde in dieser Woche nicht vereinbart, aber die Aussichten sind da. So wollen sich der Bund und die Länder Ende nächster Woche zur weiteren stufenweisen Öffnung von Kitas und Schulen, zur Öffnung von Spielplätzen sowie zu Erleichterungen für den Tourismus und den Sportbetrieb verständen. Wir dürfen also gespannt sein.

 

Alle Entscheidungen, ob auf Bundes- oder Landesebene, hängen jedoch immer davon ab, wie sich das Infektionsgeschehen gestaltet, daher heißt es weiterhin für uns alle:

  • Abstand halten!
  • Regelmäßig Hände waschen!
  • Maskenpflicht einhalten!  

 

Ich wünsche allen ein erholsames Wochenende!

 

Ihre

Annett Jura  


PS: Heute ist der 1. Mai - der Tag, an dem die Gewerkschaften immer zu Demonstrationen und Veranstaltungen einladen, um sich für die Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern einzusetzen. In diesem Jahr gab es beim DGB erstmals einen Livestream. 

 

Bild zur Meldung: Fotostudio Ellmenreich | Bürgermeisterin Annett Jura

Unsere Besucher: 663988
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter