Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Seien Sie herzlich zur neuen Sonderausstellung ins Stadt- und Regionalmuseum eingeladen!Auch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBannerbildDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Themen für den Perleberger Bibliothekstreff

16. 01. 2020

Der 14-täglich stattfindende, offene Bibliothekstreff wird auch im Jahr 2020 fortgesetzt. Ziel dieses offenen Treffs ist es, dass Besucherinnen und Besucher miteinander ins Gespräch kommen und sich austauschen. Die Mitarbeiterinnen der Bibliothek legen zu diesen Treffen zu unterschiedlichsten Themen Literatur aus, die als Grundlage für einen Gesprächseinstieg genutzt werden kann. Bei dem Treff, der immer ab 15 Uhr beginnt, werden keine Vorträge gehalten.

 

Die Themen für die nächsten Treffs sind:

  • 23.01.2020: Die Welt berühmter Schauspieler
  • 06.02.2020: Mein Haustier und ich
  • 20.02.2020: Schlösser und Herrenhäuser in der Prignitz
  • 05.03.2020: Weg mit dem Winterspeck
  • 19.03.2020: Osterdekorationen
  • 02.04.2020: Osterbräuche
  • 16.04.2020: Hochbeete, eine Erleichterung im Garten
  • 30.04.2020: Die faszinierende Welt der Prignitzer Insekten – Makrofotografie

 

Der Bibliothekstreff ist dauerhaft kostenfrei.

 

Bild zur Meldung: Stadt Perleberg | PB: Perleberger Bibliothekstreff

Unsere Besucher: 664464
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter