Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

neue Mitglieder im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg e.V.

12. 12. 2018

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg e.V. konnte  sich noch einmal über einen Mitgliederzuwachs freuen und hatte deshalb die „neuen“ zu einer kleinen Willkommensrunde eingeladen. Sozusagen „sieben auf einen Streich“ konnte Vereinsvorsitzender Andreas Rohloff in den Reihen des Fördervereins begrüßen.

„Ich hoffe, dass ich noch mehr Bürger von der Notwendigkeit überzeugen kann, diesen so wichtigen Förderverein zu unterstützen“, so der erfahrene Brandschützer.

Er machte deutlich, dass der Förderverein sich in den Bereichen engagiere, die vom Träger der Freiwilligen Feuerwehr, der Stadt Perleberg, nicht abgedeckt werden könnten. Dies gelte insbesondere für Anschaffungen über die normale Grundausstattung hinaus und die Unterstützung der Jugendarbeit. Die Freiwillige Feuerwehr Perleberg hat in diesem Jahr bereits bei 135 Einsätzen Hilfe geleistet. „Wenn man das hochrechnet, fahren die Kameraden jeden 3. Tag zu einem Einsatz. Hinzu kommen noch Ausbildungseinheiten und Veranstaltungen.“ führt Andreas Rohloff aus. Wie wichtig die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr ist merkten Neumitglieder Nadine und Kay Böhlke am eigenen Leib. Neben ihrem Haus in Sükow war am 20.11.2018 ein Reifenstapel in Brand geraten. Eine riesige Rauchwolke stand über dem Ort. „Zum Glück sei ihrem Haus nichts passiert, aber einen Riesenschreck gab es schon“ sagt Nadine Böhlke.

Derzeit zählt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg e.V. rund 90 Mitglieder. Bis zum Jubiläum der Wehr im kommenden Jahr soll die Anzahl noch anwachsen.

 

Beate Mundt

 

Bild zur Meldung: neue Mitglieder im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg e.V.

Fotoserien


neue Mitglieder im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg e.V. (12. 12. 2018)

Unsere Besucher: 664400
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter