Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Letzter Ausbildungsvormittag des Jahres für die Jugendfeuerwehr Quitzow

01. 12. 2018

Herbstkontrolle und Winterfestmachen hieß es am vergangenen Samstag bei der Jugendfeuerwehr  in Quitzow. Die Jungkameraden waren unterwegs, um die Unterflurhydranten im Ort zu kontrollieren.

„Wir haben keine nennenswerten Schäden gefunden“, so Jugendwartin Bianca Gäde. Das ganze Dorf war sie mit den Kindern abgefahren. So lernten die Jugendfeuerwehrmitglieder nicht nur, wo sich die Unterflurhydranten im Ort befinden, sondern auch was die Hinweisschilder bedeuten und wie ein Unterflurhydrant benutzt wird.

Die Unterflurhydranten wurden durch die Kinder auf Sauberkeit untersucht, geprüft und winterfest gemacht. Die Jungkameraden legten dafür Folien ein. „Dann bekommt man sie in den Wintermonaten im Notfall leichter auf“, so Gäde.

Bevor die Kinder zu ihrer Überprüfung der Unterflurhydranten los zogen, hatten sie aber am Gerätehaus noch den Weihnachtsbaum geschmückt. Damit ist dieses Jahr für die Jugendfeuerwehr Quitzow ausbildungstechnisch beendet und alle freuen sich auf die Weihnachtszeit.

 

Beate Mundt

 

Bild zur Meldung: Letzter Ausbildungsvormittag des Jahres für die Jugendfeuerwehr Quitzow

Unsere Besucher: 663988
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter