Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vortrag: Fast alles über die Untere Mittelelbe – eine Wasserstraße und ein launischer Fluß [...]

11. 09. 2018

Fortsetzung der Jahresvortragsreihe am Montag, 17.09.2018 um 19.00 Uhr im Stadt- und Regionalmuseum

 

Herr Hubert Finke aus Wittenberge referiert zum Thema „Fast alles über die Untere Mittelelbe – eine Wasserstraße und ein launischer Fluß, betrachtet seit dem Wiener Kongreß vor 200 Jahren“

 

Die Elbe war 35 Jahre das Arbeitsfeld des Referenten, davon nach der Wende 27 Jahre als Dienststellenleiter im Außenbezirk Wittenberge des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Magdeburg.

 

In seinem ca. 60 Minuten langen Vortrag berichtet Hubert Finke über den Ausbau der Elbe zur Wasserstraße, angefangen mit dem Wiener Kongress 1814/15 bis zur Verabschiedung des „Gesamtkonzeptes Elbe“ in der Gegenwart. Beispielhaft wird an kleinteiligen Unterhaltungsmaßnahmen mit ökologischen Effekten das Erreichen von verkehrlichen Zielen erläutert. Auch werden die Launen des Flusses, wie die Hochwasserereignisse von 2002 bis zum Jahrhunderthochwasser 2013, der Eisaufbruch und Niedrigwasser der Elbe analysiert. Kurze Einspielfilme u. a. vom Hochwasser oder Eisaufbruch verdeutlichen eindrucksvoll diese Naturgewalten.

 

Interessierte sind herzlich eingeladen! Der Eintritt beträgt 5,- Euro, ermäßigt 3,- Euro.

 

Bild zur Meldung: Die Elbe bei Wittenberge, 1767 | Bild: Hubert Finke

Unsere Besucher: 663988
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter