Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Perleberger Bündnis für Familie startet mit Energie ins Jahr 2017

Perleberg, den 02. 03. 2017

Am 21.02.2017 traf sich das Perleberger Bündnis für Familie in den Räumlichkeiten des CJD Berlin-Brandenburg zum Auftakttreffen für das Jahr 2017.

 

Gegenstand des Treffens war die Jahresplanung von Aktionen und Aktivitäten für Familien in Perleberg. So plant das Bündnis für den 15.07.2017 das 10-jährige Jubiläum des traditionellen Familientages. Neben einem bunten Fest für die ganze Familie soll zeitgleich die regionale Familienmesse unter Mitwirkung des Bündnisses stattfinden. Ganz unter dem Motto „In die Zukunft, fertig, los – Gemeinsam für Familien vor Ort“, lädt das Bündnis dazu ein, sich über Lösungen, Projekte, Pläne und Angebote für Familien sowie über partnerschaftliche Aufgabenteilung im Familien- und Erwerbsleben zu informieren. Daran gekoppelt werden die Themen “bewegte Familien“ bzw. „Familie in Aktion“ sein. 

 

Auf Grund des Erfolges im Jahr 2015, sprachen sich die Bündnispartner dafür aus, auch in diesem Jahr ein „Begegnungsfest“ in Perleberg zu veranstalten. Ziel ist es, Flüchtlingsfamilien, Neubürger der Stadt und Einheimische in Kontakt zueinander zu bringen und damit gegenseitiges Verständnis und Respekt zu wecken. Voraussichtlicher Termin ist der 14.09.2017.

Für die Organisation und die Durchführung beider Veranstaltungen hat das Bündnis spezielle Arbeitsgruppen eingerichtet.

 

Am 22.03.2017 wird es erstmalig ein gemeinsames Treffen zwischen den Bündnissen für Familie in Perleberg und Wittenberge geben. Inhalte sind der Erfahrungsaustausch untereinander und die Diskussion zu den Ergebnissen eines Familienberichtes, der durch den Regionalen Wachstumskern Prignitz für die Kommunen Wittenberge, Perleberg, Karstädt sowie drei Umlandkommunen erstellt wurde. 

 

Für das Jahr 2017 ist die Aufnahme von weiteren Bündnismitgliedern geplant. Der Perleberger Hörturm e.V. ist in persona durch Christian Müller bereits seit 2016 im Bündnis aktiv und zählt nunmehr offiziell als Bündnispartner. Die Neuaufnahme der Akademie Seehof, vertreten durch Heike Mörike ist ebenfalls für dieses Jahr geplant. Sie ist bereits seit Beginn des Jahres aktiv im Bündnis dabei. 

 

Bundesweit gibt es 650 Lokale Bündnisse für Familien. Das Perleberger Bündnis wurde im Jahr 2008 gegründet und freut sich seither über eine wachsende Zahl an Unterstützern. 

 

Bild zur Meldung: Perleberger Bündnis für Familie startet mit Energie ins Jahr 2017

Fotoserien


9. Perleberger Familientag (24. 07. 2016)

Das Perleberger Bündnis für Familie veranstaltete am 24.07.2016  den 9. Perleberger Familientag auf dem Schuhmarkt. Geboten wurden zahlreiche Informations- und Unterstützungsangebote durch die Partner aus dem Bündnis sowie externe Vereine und Einrichtungen, Spiel und Spaß für die Kleinen und ein buntes Rahmenprogramm.

 

Ein herzliches Dankeschön an Herrn G. Baack, der die Bilder der Stadt Perleberg zur Verfügung stellt.

Unsere Besucher: 664400
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter