Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Erleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!Radlerparadies Prignitz | © Fotoarchiv Tourismusverband Prignitz e.V./M. TiemannDie Stepenitz umrahmt die Altstadt von PerlebergWeitere Informationen unter www.tierparkperleberg.deGuten Morgen liebe Perleberger und Gäste!Blick von der Jungfernbrücke auf die StepenitzKanu- oder Bootstouren auf der StepenitzBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

neue Werbemittel für die Jugendfeuerwehren der Stadt Perleberg

03. 02. 2017

Stolz präsentieren die Jungkameraden der JF Perleberg die neuen Werbemittel der Jugendfeuerwehren der Stadt Perleberg.

 

Die Anschaffung war Ende letzten Jahres durch die Bereitstellung von Fördermitteln aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben“ möglich geworden.

„Ein Programm, das durch die Stadtjugendpflege Wittenberge betreut wird und bei dem Projekte und Vereine gerne Anträge stellen können.“ sagt Beate Mundt, die selbst im Begleitausschuss des Bundesprogramms mitarbeitet.

Nähere Infos zu Voraussetzungen, Fördermittelhöhe und ähnliches kann man gerne bei Marina Hebes, Stadt Wittenberge, erfragen.

 

Mit Hilfe der großen Werbewand, den Beachflags und den Kundenstoppern wollen die Kameraden jetzt Werbung auf Festen und bei Veranstaltungen für ihre Jugendfeuerwehren machen.

Denn Nachwuchsgewinnung wird in den Wehren der Stadt groß geschrieben.

 

Vier Jugendfeuerwehren sind in Perleberg und den Ortsteilen Quitzow, Düpow und Groß Buchholz aktiv und freuen sich über neue Jungkameraden.

 

Beate Mundt

 

Bild zur Meldung: neue Werbemittel für die Jugendfeuerwehren der Stadt Perleberg

Unsere Besucher: 653488
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Amt. Bürgermeisterin

Ute Reinecke

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter