Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Auch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergBannerbildDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Übergabe der Koordination des Regionalen Wachstumskerns Prignitz

Perleberg, den 23. 01. 2017

Auf der heutigen, zweiten Sitzung des Jahres, der sogenannten Lenkungsgruppe des Regionalen Wachstumskerns Prignitz gab es einen nicht alltäglichen Tagesordnungspunkt.


Die Bürgermeister der Kommunen Wittenberge, Perleberg und Karstädt und die Vorsitzenden des WIW e.V. treffen sich im zweiwöchigen Turnus mit Ihren beratenden Mitgliedern der Wirt-schaftsförderungsgesellschaft Prignitz und der Verwaltung des Landkreises Prignitz.


Neben den aktuellen im RWK Prignitz laufenden Projekten wie „Demokratie leben“ und Aktuellem aus der Wirtschaft wurde die Koordinatorin des RWK Prignitz, Frau Sandra Balkow für Ihr Engagement geehrt und mit liebevollen Worten vom Vorsitzenden der Geschäftsführenden Kommune, Bürgermeister Udo Staeck verabschiedet. Alle Mitglieder des RWK Prignitz dankten Frau Balkow für die engagierten zurückliegenden zwei Jahre in denen Sie die Entwicklung der Region mit begleitet und mitgeprägt hat. Frau Balkow orientiert sich beruflich in Richtung Ihrer familiären Wurzeln, der Altmark, bleibt der Region aber weiterhin freundschaftlich verbunden.


Frau Balkow übernahm Ihrerseits die Koordination des RWK Prignitz vor knapp zwei Jahren von der heutigen Perleberger Bürgermeisterin, Annett Jura.


Die Koordination des RWK wird weiterhin im TGZ (Technologie- und Gewerbezentrum Prignitz) organisiert.


Auch dem seit Januar diesen Jahres neuen Geschäftsführer des TGZ, Christian Fenske, wünschte Udo Staeck alles Gute für die spannenden nun dort gebündelten Koordinationsaufgaben – Aufgabe des TGZ ist neben der Wirtschaftsförderung für Perleberg und Wittenberge auch die Koordination des Mittelzentrums in Funktionsteilung Perleberg-Wittenberge und des RWK Prignitz.

 

Bild zur Meldung: v.l. Bürgermeister Udo Staeck, Sandra Balkow, Christian Fenske

Unsere Besucher: 664400
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter