Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Die Stepenitz umrahmt die Altstadt von PerlebergBannerbildGuten Morgen liebe Perleberger und Gäste!Weitere Informationen unter www.tierparkperleberg.deErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!Radlerparadies Prignitz | © Fotoarchiv Tourismusverband Prignitz e.V./M. TiemannKanu- oder Bootstouren auf der StepenitzBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Starlights Orgel- und VideoShow (04. 12. 2021)

Am Samstag, 4. Dezember 2021, fand in der St. Jacobi Kirche ein besonderes Konzerterlebnis für die ganze Familie statt. Nico Wieditz, Kirchenorganist und Veranstalter von "Starlights Live", bot eine originelle Orgel- und VideoShow quer Beet durch die Musikgeschichte: Von ABBA, Avicii, Bach, Queen, Depeche Mode, Lambada bis Smetana, Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, Peter Maffay, Joe Cocker, Billie Eilish war alles dabei - und noch viele mehr.

 

Nico Wieditz begeisterte mit seinen Liedern das Publikum. Die Orgelklänge wurden zum Teil mit elektronischen Beats untermauert. Ihn selbst, die Tasten der Orgel und auch Videosequenzen konnte das Publikum über eine Leinwand im Kirchenaltar sehen. So konnte Wieditz mit dem Publikum argieren und sie wiederrum konnten sich sponat Songs wünschen. Spätestens beim Finale zu Queen hielt es keinen mehr auf den Kirchenbänken.

 

Schauen Sie hinein:

Herausgeber: Prignitz Medien Online, veröffentlicht am 23.12.2021

[ Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen ]





Unsere Besucher: 659417
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Amt. Bürgermeisterin

Ute Reinecke

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter