Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildWeitere Informationen unter www.tierparkperleberg.deGuten Morgen liebe Perleberger und Gäste!Kanu- oder Bootstouren auf der StepenitzBlick von der Jungfernbrücke auf die StepenitzDie Stepenitz umrahmt die Altstadt von PerlebergErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!Radlerparadies Prignitz | © Fotoarchiv Tourismusverband Prignitz e.V./M. Tiemann
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

"3. Oktober - Deutschland singt" (03. 10. 2021)

Einheit, Freiheit, Hoffnung. Unter diesem Motto fand am diesjährigen Tag der deutschen Einheit, am 3. Oktober, eine musikalische Danke-Demo statt. Die Initiative „3. Oktober – Deutschland singt“ lud alle Generationen und Kulturen zum offenen Singen und Feiern ein.

 

Der Singekreis Kurt Rabbach e.V. und Bürgermeistrin Annett Jura folgten am Sonntagabend gemeinsam mit vielen begeisterten Mitsingenden dem Aufruf und trafen sich um 19 Uhr auf dem Großen Markt in Perleberg. Unter der Chorleitung von Angela Sonntag wurden zehn Lieder angestimmt:

  1. Kein schöner Land in dieser Zeit
  2. Dona nobis pacem
  3. Bunt sind schon die Wälder
  4. Hoch auf dem gelben Wagen
  5. Die Gedanken sind frei
  6. Freude schöner Götterfunken
  7. Wenn alle Brünnlein fließen
  8. Märkische Heide
  9. Brandenburg Lied
  10. Wahre Freundschaft

 

Hintergrund der Aktion ist, durch das gemeinsame Singen ein Zeichen der Dankbarkeit und der Einheit zu setzen. Die angezündeten Kerzen sorgten für ein stimmungsvolles Bild und zeugten der Erinnerung an die Friedensgebete und Friedliche Revolution als ein Symbol für Frieden sowie Hoffnung im wiedervereinten Land und in der Welt.


Nachfolgende Bilder sind von Herr Marcus J. Pfeiffer zur Verfügung gestellt worden. Vielen Dank dafür!

[ Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen ]





Unsere Besucher: 653488
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Amt. Bürgermeisterin

Ute Reinecke

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter